Zwei Monate bietet der FC Schwalbe nun schon Touch Rugby an und die Trainingsgruppe wurde aus dem Stand schon gut besucht. Die Trainingsplätze waren in den ersten Wochen noch gesperrt, weshalb erstmal Konditionstraining um dem Maschsee auf dem Trainingsplan stand.

Nach ein paar Einheiten auf dem Ascheplatz auf der Vereinsanlage, kann die Gruppe nach Ostern endlich auf den Rasen.

Wir haben das gute Wetter am 11.04.2018 genutzt und ein paar Eindrücke gesammelt: