Rugby und Touch

Unsere Gründungssportart – im neuem Gewand

Rugby, das ist der dynamische, körperlich anspruchsvolle Sport, der von Großbritannien aus die Welt eroberte und nach der Fußball-WM und Olympia weltweit die meisten Zuschauer vor die Fernseher und in die Stadien lockt. Die klaren Regeln, der kontrollierte Kontakt und die ausgeprägte Teamorientierung machen diesen Sport zu einem der werte-orientiertesten Sportarten der Welt.

Rugby hat auch bei uns eine sehr lange Tradition – schließlich ist es die Sportart, mit der der Verein 1899 gegründet wurde. An die goldenen Jahre zwischen 1923 und 1936 mit drei Deutschen Meisterschaften konnte man in der Nachkriegszeit zwar nicht mehr anschließen, trotzdem spielten unsere Rugby-Mannschaften in Niedersachsen noch lange eine gute Rolle.

Nach dem Sieg in der Niedersachsen-Liga 1974 spielten wir noch einige Jahre in der Rugby-Bundesliga. 1989 und 2005 konnten unsere Herren den DRV-Liga-Pokal gewinnen. In Spielgemeinschaften mit anderen Mannschaften konnten wir im Jahr 2000 nochmal Bundesliga-Luft und in der Saison 2008/2009 nochmal Zweitliga-Luft schnuppern. 2010 gelang unserer eigenen Herren-Mannschaft nochmal der Sieg in der Niedersachsen-Liga. Auch bei den Frauen konnten wir zwischen 2005 und 2010 in der Niedersachsen-Liga mitmischen und die Liga in der Saison 2006/2007 für uns entscheiden.

Trotz der Erfolge auf Landesebene kam das Interesse am aktiven Rugby im Verein zwischenzeitlich zum Erliegen… bis jetzt!

Wir haben im Februar 2018 die Variante Touch in unser Sportangebot aufgenommen. Touch ist genauso anspruchsvoll wie das klassische Rugby, allerdings entfällt der intensive körperliche Kontakt!

Wir kooperieren auch mit dem Niedersächsischen Rugby-Verband: Unsere Vereinsanlage in Döhren ist Landesstützpunkt und dadurch können wir auch weiterhin hochklassigen Rugby-Sport bei uns sehen.

Trainingszeiten und Ansprechpartner

 

Training Touch

ZeitAngebotOrt
Dienstag
19:00 - 20:30 Uhr
Touch-Rugby
für Erwachsene
Vereinsgelände FC Schwalbe
(Schützenallee 10)

Training Rugby

Für Erwachsene finden derzeit keine Angebote im klassischen Rugby statt. Für den Wiederaufbau des aktiven Rugby-Sports hat der Verein immer ein offenes Ohr. Interessierte können sich gern bei der Geschäftsstelle melden! Für interessierte Kinder bieten wir Rugby-Training mit Hannover 78 an. Hier gibt es dazu weitere Informationen! In den wärmeren Monaten wird auch immer Beach-Rugby für Jugendliche durch das Jugendcafé angeboten.

Koordination Touch

Yvonne Fischer
yvonne.fischer@fcschwalbe.de

Übungsleiter Touch

Tobias Kasten

Übungsleiter Rugby

Wir haben derzeit keine aktiven Angebote im Rugby und informieren euch, wenn kurzfristig etwas in Planung ist.

Ansprechpartner Touch

Yvonne Fischer

Yvonne Fischer

Touch

Ansprechpartner Rugby

Geschäftsstelle

Telefon: 0511 830248
geschaeftsstelle@fcschwalbe.de

Navigation

Erfolge

Herren 15er:

1923, 1926, 1936
Deutscher Meister

1989, 2005
Sieger DRV-Liga-Pokal

1974, 2005, 2008, 2010
Sieger Niedersachsen-Liga
(2005 & 2008 in Spielgemeinschaft
mit DRC II)

1974, 1999
Aufstieg Rugby-Bundesliga
(1999 in Spielgemeinschaft
mit VfR Döhren)

2008
Aufstieg 2. Liga
(in Spielgemeinschaft
mit DRC II)

Frauen 7er:

2007
Sieger Regionalliga Nord

Touch beim FC Schwalbe

Bei der aus dem Rugby abgewandelten Sportart Touch bzw. Touch Rugby entfallen der harte Körperkontakt, das Gerangel und das Tackeln. Hier zählen vor allem Schnelligkeit, Taktik und das Zusammenspiel mit schnellen Ballwechseln. Touch Rugby wurde ursprünglich in Australien entwickelt und wird seit den 2000er Jahren auch in Deutschland angeboten – vor allem im Schulsport, aber auch von immer mehr Vereinen.

Gespielt wird 2 x 20 Minuten in gemischten Teams mit insgesamt 6 Spielern und bis zu 8 Auswechselspielern auf einem klassischen Rugby-Feld. Aufgrund der Spielerzahl und Schnelligkeit ähnelt Touch Rugby in Teilen der olympischen 7er Variante des Rugbys. Es ist ansonsten aber eine eigenständige Sportart.

Um diesem tollen Sport eine Chance zu geben, hat der FC Schwalbe seit Februar 2018 Touch Rugby im Angebot!

Trainiert wird dienstags um 19 Uhr auf der Sportanlage in Döhren (Schützenallee 10, 30519 Hannover) unter der Leitung von Tobias Kasten. Tobias ist selbst seit seiner Kindheit im Rugby aktiv und begleitete als Trainer Kinder- und Jugendmannschaften aus Hannover.

Ob Rugby-erfahren oder nicht, weiblich oder männlich, bereits sportlich aktiv oder ganz am Anfang – dieser Sport ist für jeden etwas.

News

Großes Touch-Trainingswochende Mitte August 2019

Am 17. und 18. August fand auf unserer Anlage in der Schützenallee ein großes Touch-Trainingswochenende statt! Die Touch-Nationalmannschaft der Herren trainierte am Samstag und Sonntag bei uns. Am Samstag trainierten wir und Touch Hamburg wieder zusammen.

mehr lesen

Interview „Wir stellen uns vor“: Touch Rugby

Wir probieren für euch mal eine neue Rubrik der Berichterstattung. In Interviews mit unseren Ansprechpartnern wollen wir euch unsere Sportarten näher bringen und euch den ein oder anderen Einblick geben. Wir starten die Reihe mit Touch Rugby und Yvonne.

mehr lesen

Touch-Team beim Capital Cup 2019 in Berlin

Unser Touch-Team spielte das erste Mal als eigenständige Mannschaft bei einem Turnier mit. Am 29.06.2019 war unser Team beim Capital Cup 2019 in Berlin dabei und traf dort auch auf internationale Gegner.

mehr lesen