Unsere erste Volleyball-Mannschaft geht nach 10 Liga-Spielen unfreiwillig in die Verlängerung. Nach einer Niederlage in der letzten Begegnung muss das Team in der Relegation in zwei weiteren Partien um den Klassenerhalt kämpfen.

Unsere Nachwuchs-Mannschaft steht im März auch vor dem Saison-Abschluss.

 

07.03.2019: VfL Eintracht Hannover 4 – FC Schwalbe 1 (3:0)

Den Saison-Abschluss, zumindest in den regulären Ligaspielen, macht die erste Mannschaft. Vor dem letzten Spieltag steht nur der erste Platz bereits fest und die anderen 5 Mannschaften brauchen allesamt Punkte. Für unser Team ist vor dem Spieltag zwischen der Aufstiegsrelegation und dem direkten Abstieg alles möglich.

Unser Team ging, wie schon in einigen anderen Saisonspielen, ziemlich dezimiert in das letzte Liga-Spiel. Im ersten Satz lag die Mannschaft zwar erst etwas zurück, drehte dann aber auf bis zu einem Zwischenstand 20:12 und war auf einem guten Weg zum Satzgewinn. Es folgte leider eine Phase, in der der Gegner unseren dezimierten Kader ausnutzen konnte und zum 20:20 ausglich. Unser Team erspielte sich dann bei 24:21 und 25:24 noch zwei Satzbälle, musste aber ein 25:27 und den Verlust des Satzes hinnehmen. Im zweiten und dritten Satz gingen wir zwar anfangs erst in Führung aber in den weiteren Satzverläufen konnten die Gastgeber den fehlenden Druck in unserem Angriff und unser geschwächtes Blockspiel konsequenter ausnutzen und beide Sätze mit 25:15 gewinnen.

Durch die Niederlage rutschte unsere erste Mannschaft noch auf den vorletzten Platz der Staffel ab und muss somit in der Relegation zwei weitere Spiele absolvieren, in denen es gegen den Abstieg geht. Unser Gegner wird dabei Ende März und Anfang April der SSV Kirchhorst.

 

10.03.2019: Jugendrunde Spieltag 6

Dieser Termin ist der Ersatz für unseren eigentlich im Dezember geplanten Spieltag, der kurzfristig ausfallen musste. Unser Team bestreitet dabei drei Spiele. Unsere Juniorinnen trafen dabei wieder auf die Teams aus Kaltenweide und Langenhagen.

Im ersten Spiel lief es gegen die Kaltenweiderinnen schon besser als in den bisherigen Duellen. War unser Team sonst hoffnungslos unterlegen, machten sie nun schon in beiden Sätzen über 10 Punkte. Im Spiel gegen Langenhagen gelang der Mannschaft dann der erste größere Erfolg in dieser Saison. Nachdem sie den ersten Satz noch abgegeben hatten, konzentrierten sich unsere Spielerinnen bis zum Schluss und konnten nach einem 21:24-Rückstand den zweiten Satz noch zu einem 26:24 drehen! Für unser Team, dass am Anfang der Saison erst angefangen hat, Volleyball zu spielen, ist dies der erste Satzgewinn in einem Wettkampfspiel!

 

24.03.2019: Jugendrunde Spieltag 7

Der Abschluss der Jugendrunde dieser Saison findet in Langenhagen statt, wo unsere Mädchen-Mannschaft nochmals drei Spiele bestreiten kann.

Wir treffen da wieder auf die beiden starken Teams aus Kaltenweide und Letter und zum Saisonabshluss auch nochmal auf Langenhagen.

 

weiterer Ausblick

Egal, wie die Saison noch zu Ende gehen mag, findet am letzten Wochenende im April unser traditionelles gemeinsames Wochenende im Harz statt. Dieses Mal reisen wir in neue Gefilde nach Schierke.

Positiv ist auch, dass auch unsere Abteilung beim positiven Trend im Gesamt-Verein mitziehen kann und die Abteilung nach und nach wächst. Dadurch gibt es auch für die Mannschaften einige Kandidaten, die uns verstärken könnten.

Im April oder Mai werden wir, je nach Wetterlage, dann sicherlich auch wieder pünktlich die Beach-Ablage in Betrieb nehmen.